Telemarkfest 2020 verschoben auf 2021

Seit geraumer Zeit beobachten wir (Vorstandschaft des Telemark plus e.V.) die aktuell gehaltene Homepage des österreichischen Bundesministeriums bzgl. der Richtlinien für Veranstaltungen. Darüber hinaus stehen wir täglich in Kontakt mit unseren Partnern vor Ort, Kleinwalsertal Tourismus.

Am Dienstag den, 10.03.20 um die Mittagszeit wurde durch die österreichische Bundesregierung ein spezieller Umgang mit Veranstaltungen verabschiedet. Von diesen ist auch das Telemarkfest betroffen, da es im österreichischen Bundesland Vorarlberg stattfindet. Die Schutzmaßnahmen der Bundesregierung sehen die Untersagung von Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ab 100 Personen, sowie Outdoor-Veranstaltungen über 500 Personen vor. Diese Schutzmaßnahmen gelten bis Anfang April, somit liegt unser Fest genau in diesem Zeitraum.

Weit mehr als 100 Teilnehmer begrüßen wir jeweils bei unseren Abendveranstaltungen, diese sind somit untersagt. Als Beispiel möchten wir das Mountaindinner (Don. Abend) bzw. die Siegerehrung mit Abschlussparty (Sa. Abend) nennen.

Basierend auf den genannten Vorgaben (Stand: 10.03.2020, 13:30 Uhr) und im Hinblick auf den geplanten Festivalablauf, sehen wir keine andere Möglichkeit als hiermit die Verschiebung des Telemarkfest mit dem Motto "Stay Wild" inkl. der Deutschen-/Niederländischen-Telemarkmeisterschaft bekannt geben zu müssen!

Wie geht es nun weiter?

Das Telemarkfest wird auf den Zeitraum Mi. 17.03. - So. 21.03.2021 verschoben.

Wir freuen uns schon jetzt, zusammen mit euch das Motto "Stay Wild" zum Leben zu erwecken!

Zu euren bestehenden Anmeldungen gibt es nun 2 Möglichkeiten:

  1. Sehr gerne kannst du dir bereits heute einen der begehrten Festivalplätze für 2021 sichern! Wenn du dich nicht abmeldest (s. Punkt 2) profitierst du von folgenden Vorteilen:
  • Kein zusätzlicher Arbeitsaufwand, dein bereits gebuchtes Paket* bleibt bestehen!
  • Ein zugesicherter Platz beim größten Telemarkfest im deutschsprachigen Raum!
  • Etwaige Preiserhöhungen in 2021 gelten für dich NICHT, da du bereits angemeldet bist!
  • Planungssicherheit was die Buchung einer Unterkunft im Kleinwalsertal für 2021 angeht!
  1. Du bist angemeldet kannst uns zum jetzigen Zeitpunkt aber leider keine Zusage für 2021 geben?

Dann storniere** bitte umgehend und bitte nicht später als 08.04.2020 deine Anmeldung mit der Angabe von Name, Nachname, Geburtsdatum, aktuelle Kontakt- und Kontodaten, sowie Email Adresse an: info@telemarkplus.de

Bestmöglich bitte als Antwort auf eure Anmeldebestätigung: "Bestätigung Deiner Anmeldung zum Telemarkfest 2020", die Ihr ja wahrscheinlich noch im Postfach habt!

Wir entschuldigen uns in aller Form für die möglicherweise entstandenen Unannehmlichkeiten!

Das gesamte Organisationsteam, Kleinwalsertal Tourismus, Oberstdorf-Kleinwalsertal Bergbahnen, Meckatzer, alle Partner und Sponsoren, wir bedauern sehr, dass wir uns somit in diesem Jahr nicht wie geplant treffen können und bitten um euer Verständnis für unsere Entscheidung!

Für Fragen zum Festival stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung, diese bitte auch an: info@telemarkplus.de senden, DANKE

Kleinwalsertal Tourismus informiert: "Für Unterkunftsbuchungen gelten die Stornierungsbedingungen des jeweiligen Beherbergungsbetriebes". Vielen Dank für euer Verständnis!

Viele Grüße, bleibt gesund, euer Vorstandsteam des Telemark plus e.V.,

Gabi, Jan, Schuppi & Flo

Hinweise

  • Auf etwaige Änderungswünsche deines Paketes können wir leider nicht reagieren, ausschließlich dein aktuell gebuchtes Paket kann ins Jahr 2021 übernommen werden!

    ++ Eine Stornierung deiner Buchung innerhalb des angegebenen Zeitraums werden wir kostenfrei bearbeiten. Ab dem 09.04.2020 werden wir Paketpreise abzüglich einer Bearbeitungsgebühr zurückerstatten. Alle Informationen dazu unter Teilnahmebedingungen und Haftungsausschluss Telemarkfest.

Vorheriger Artikel